Der Eligo Test in Österreich - Aufbau und Tipps zur Vorbereitung

Mit dem Online-Testtrainer den Eligo Test Österreich erfolgreich bestehen.

In Österreich ist die Absolvierung verschiedener Testverfahren bei einer Bewerbung für den öffentlichen Dienst zwingend vorgeschrieben. Dabei greift die österreichische Verwaltung auf den Eligo Test zurück.

Beim Eligo Test öffentlicher Dienst handelt es sich um ein online Assessment, welches von zu Hause aus durchgeführt wird. Der Eligo Test in Österreich sieht verschiedene Aufgaben vor, die speziell auf die jeweilige Stelle zugeschnitten sind. Diese sind anspruchsvoll, so dass eine gründliche Eligo Test Vorbereitung zu empfehlen ist.

Aufbau Eligo Test Österreich

Der Eligo Test öffentlicher Dienst wird in den meisten Fällen zu Hause am eigenen PC durchgeführt. Der genaue Aufbau richtet sich dabei immer nach der jeweiligen Stelle. Insgesamt gibt es beim Eligo Test in Österreich zwölf unterschiedliche Aufgabengruppen, die beliebig kombiniert werden können. Da der genaue Aufbau vorab nicht klar ist, solltest Du alle Gruppen bei der Eligo Test Vorbereitung durcharbeiten. Mit unserem Online-Testtrainer bieten wir für die Vorbereitung ein Komplettpaket, welches alle wichtigen Bereiche beinhaltet, so dass einer perfekten Eligo Test Vorbereitung nichts im Wege steht.

Mit folgendem Aufbau musst Du beim Eligo Test in Österreich rechnen:

  • Abstraktionsfähigkeit
  • Schlussfolgern
  • Diagrammanalyse
  • Kombinationsfähigkeit
  • Problemlösefähigkeit
  • Rechtschreibkompetenz
  • Regeln erkennen
  • Technisches Verständnis
  • Textanalyse
  • Umgang mit Sprache
  • Umgang mit Zahlen
  • Verarbeitungsgeschwindigkeit

Wie läuft der Eligo Test Österreich ab?

Nach Deiner Bewerbung auf eine Stelle im Öffentlichen Dienst bekommst Du eine Einladung für den Eligo Test öffentlicher Dienst per E-Mail zugesendet. Darin enthalten sind auch die Daten für den Log-in bei Eligo.

Wichtig ist, dass Du während des Tests ungestört bist. Der Eligo Test in Österreich kann bis zu 120 Minuten dauern. Doch keine Sorge, Du musst die Aufgaben nicht in einem durcharbeiten. Sofern es die Aufgabenstellung erlaubt, kannst Du zwischendurch Pausen einlegen. Hierzu einfach auf den Button „Speichern“ klicken. Anschließend kannst Du Dich über „Test fortsetzen“ wieder einloggen und mit den Aufgaben fortfahren.

Aufgaben des Eligo Tests

Jeder Eligo Test in Österreich beinhaltet mehrere Aufgabengruppen. Dabei kommt eine Kombination unterschiedlicher Verfahrensarten zum Einsatz, welche je nach Kontext/Schwerpunkt, ganz unterschiedlich zusammengestellt sind.

Folgende Aufgabenarten erwarten Dich bei der Eligo Test Vorbereitung:

  • Fragebögen
  • Motivgitter
  • Objektive Verfahren
  • Situative Verfahren
  • Speed-Verfahren
  • Leistungsverfahren

Vor jeder Aufgabe beim Eligo Test in Österreich gibt es eine Anweisung und Beispiele, wie die Bearbeitung zu erfolgen hat. Du kannst die Informationen ganz in Ruhe durchlesen und zunächst einige Beispielaufgaben ausprobieren. Eine zeitliche Begrenzung gibt es weder beim Eligo Test Training noch beim „echten“ Test.

Wird der Eligo Test für Österreich in den eigenen Wänden absolviert sind Hilfsmittel zugelassen. Wie die Erfahrungen mit dem Eligo Test öffentlicher Dienst zeigen, gibt es jedoch für die meisten Aufgaben keine. So wirst Du bei den Fragebögen um eine persönliche Einschätzung zu einer Aussage gebeten. Diese kannst nur Du treffen. Einzig bei den Matheaufgaben kann ein Taschenrechner hilfreich sein.

Beispiele Eligo Test Österreich

Damit Du für den Eligo Test üben kannst, zeigen wir nachfolgend einige Beispiele für Fragen, welche Dich in den einzelnen Bereichen erwarten. Lass Dir beim Eligo Test üben ausreichend Zeit und lese die Aufgabenstellung genau durch. Eine gründliche Eligo Test Vorbereitung ist wichtig, um diesen gut meisten zu können.

Abstraktionsfähigkeit beim Eligo Test in Österreich

Der Bereich Abstraktionsfähigkeit gehört zum Standard und kommt in jedem Eligo Test Öffentlicher Dienst vor. Die Fragestellung ist nicht immer auf den ersten Blick verständlich. Mit jedem Eligo Test Training findest Du Dich jedoch besser zurecht. Es werden sechs Begriffe vorgegeben, von denen zwei einem Oberbegriff zugeordnet werden müssen. Allerdings wird der Oberbegriff bei der Aufgabe nicht genannt.

Beispiele:

  • Nase, Lupe, Auge, Träger, Brille, Ohr
  • Papier, Stift, Computer, Sekretärin, Telefon, Büro

Beim ersten Beispiel sind die Begriffe Brille und Lupe korrekt. Beide lassen sich unter dem Oberbegriff Sehhilfen zusammenfassen. Die gesuchten Begriffe beim zweiten Beispiel sind Computer und Telefon, wobei es sich jeweils um technische Geräte handelt. Mit unserem Online-Trainer kannst Du den Eligo Test üben, bis solche Beispiele Dir keine Schwierigkeiten mehr bereiten.

 

Richtiges Schlussfolgern beim Eligo Test in Österreich

Korrekte Schlussfolgerungen zu ziehen, spielt beim Eligo Test üben ebenfalls eine wichtige Rolle. Dieser Aufgabenbereich fehlt bei keinem Eligo Test in Österreich. Du bekommst beim Eligo Test Training einen kurzen Text angezeigt und musst angeben, ob die nachfolgende Aussage korrekt ist.

 

Umgang mit Zahlen bei der Eligo Test Vorbereitung

Bei der Vorbereitung auf den Eligo Test in Österreich hilft ein Blick in Matheaufgaben der Schule. Der Aufbau umfasst eine kurze Textaufgabe, welche anschließend gelöst werden muss. Zumeist handelt es sich beim Eligo Test öffentlicher Dienst um Prozent- oder Zinsrechnungen. Mit der richtigen Eligo Test Vorbereitung lassen sich diese ohne Probleme lösen.

Vorbereitung auf den Eligo Test

Wie kannst Du am besten für den Eligo Test üben?

Da der Aufbau des Eligo Test öffentlicher Dienst je nach Stelle unterschiedlich ausfällt, ist die Vorbereitung nicht ganz so einfach. Es ist beim Eligo Test üben in jedem Fall empfehlenswert, alle Bereiche durchzuarbeiten. Nimm Dir ausreichend Zeit für das Eligo Test Training. So bekommst Du beim Eligo Test üben mit der Zeit ein Gefühl was sich in den einzelnen Bereichen erwartet. Unser Testtrainer ist beim Eligo Test üben ein wichtiges Hilfsmittel, da viele Beispiele enthalten sind. Nach jeder Frage bekommst Du bei der Eligo Test Vorbereitung eine Info, ob diese korrekt beantwortet wurde. Lagst Du mit der Antwort daneben, gibt es einen neuen Versuch. Dabei wirst Du beim Eligo Test üben mit kleinen Hilfen unterstützt, was bei der Vorbereitung den Lerneffekt erhöht. So bestehst Du den Eligo Test mit Leichtigkeit

Fazit: Richtige Eligo Test Vorbereitung ist alles!

Der Eligo Test in Österreich ist anspruchsvoll, lässt sich mit einer guten Vorbereitung jedoch ohne Probleme bestehen. Achte beim Eligo Test üben darauf, dass Du alle Bereiche des Eligo Test öffentlicher Dienst gründlich durcharbeitest. Nutze für die Vorbereitung einfach unseren Testtrainer. Dieser beinhaltet alle wichtigen Bereiche, welche für die Eligo Test Vorbereitung benötigt werden. Damit hast Du ein perfektes Eligo Test Training und einem erfolgreichen Abschluss steht nichts im Wege.

22 Bewertungen
[Sterne: 3.6 von 5]